Beautylines Wimpernserum Test und Erfahrungen

Beautylines Wimpernserum: Test und Erfahrungen

Das Beautylines Wimpernserum stammt aus Österreich und basiert auf dem Wirkstoff Aloe Vera. Ob es tatsächlich das Wimpernwachstum anregen kann, verraten wir im großen Beautylines Wimpernserum Test.

Über das Beautylines Wimpernserum

Es ist der Wunsch einer jeden Frau: der perfekte Augenaufschlag. Doch was tun, wenn einen die Natur nur mit kurzen und/oder dünnen Wimpern bedacht hat? Wimpernverlängerung! Mit Beautylines speziellem Wimpernserum wird das Wimpern verlängern leicht gemacht.

Falsche Wimpern sind Schnee von gestern. Wozu schließlich eine künstliche Maske aufsetzen, wenn Sie Ihre Wimpern nun ganz natürlich mit diesem Produkt wachsen lassen können? Wie der Name bereits verrät, handelt es sich bei diesem österreichischen Produkt um ein Serum, dass ihre Wimpern verlängert. Doch nicht nur das. Neben der Wimpernverlängerung werden die Härchen auch zusätzlich gepflegt. So steht einem dichten, langen Wimpernkranz nichts mehr im Weg. So verspricht es zumindest die Werbung. Grund genug, um das Beautylines Wimpernserum unserem Wimperserum Test zu unterziehen.


Sie möchten Beautylines Wimpernserum günstig kaufen? Vielleicht gibt es bei uns einen aktuellen Gutschein für die Online Apotheke Ihres Vertrauens.

Wirkstoffe vom Beautylines Wimpernserum

Das Serum setzt sich aus einer Formel erlesener Wirkstoffe zusammen. Dazu gehören Aloe Barbadensis, Widelash und Panthenol. Ersteres ist ein wichtiger Speicher für die wertvollen Vitamine A, B, C und Beta-Carotin, die neben der Wimpernverlängerung auch für die Hautverträglichkeit des Produktes verantwortlich sind. Dank Aloe Barbadensis ist die Anwendung des Serums auch Allergikern möglich. Für die eigentliche Wimpernverlängerung ist jedoch das hochwertige Konzentrat Widelash verantwortlich. Es kräftigt jedes noch so kleine Haar von der Wurzel an. Dadurch werden die Wimpern optisch nicht nur verlängert sondern auch verdickt. Eine ebenso pflegende Wirkung haben auch die im Serum vorkommenden Extrakte Panthenol und Prodew® 500. Sie füllen Risse in den Wimpern auf, sodass die Wimpern eine geschmeidig glatte Struktur bekommen.

Für wen ist Beautylines Wimpernserum geeignet?

Haben Sie kurze, brüchige Wimpern und den Wunsch Ihnen entgegen zu wirken? Mögen Sie es unkompliziert und leicht in der Anwendung? Dann ist dieses Produkt genau das richtige für Sie. Lange und volle Wimpern sind hiermit kinderleicht zu erreichen. Zudem ist das Serum sehr hautfreundlich und kann daher auch bei empfindlichen Hauttypen angewendet werden.

Anwendung vom Beautylines Wimpernserum

Wie bereits erwähnt ist die Anwendung des Beautylines Wimpernserums äußerst leicht. Nach einer gründlichen Reinigung des Gesichts kann das in Gelform auftretende Serum mithilfe des Applikators ähnlich wie ein Eyeliner aufgetragen werden. Wenden Sie das Produkt täglich sowohl morgens als auch abends am oberen sowie unteren Lid an. Danach können Sie wie gewohnt Mascara oder andere Stylingprodukte benutzen.

Wie schnell sind Erfolge mit dem Beautylines Wimpernserum zu erwarten?

Wenn sie von Natur aus sehr ungeduldig sind und schnell aufgeben, sollten nicht auf Anhieb Veränderungen sichtbar werden, ist Ihnen vom Beautylines Serum wohl eher abzuraten. Wimpern verlängern dauert seine Zeit – durchschnittlich mindestens vier Wochen wenn nicht sogar bis zu zwei Monate. Des Weiteren lässt sich ein echte Wimpernverlängerung tatsächlich auch nur bei ununterbrochener Anwendung feststellen. Das Ergebnis ist die Geduld aber wert. Sie werden mit einem doppelt so langen und bis zu dreimal dichteren Wimpernkranz belohnt. Aber auch mit Einsetzen der Erfolge darf der kontinuierliche Gebrauch nicht abgebrochen werden, ansonsten sind sie schnell zurück auf Ihrem Anfangsniveau.

Mögliche Nebenwirkungen vom Beautylines Wimpernserum

Laut Hersteller haben Sie aufgrund der milden Inhaltsstoffe mit keinerlei Nebenwirkungen zu rechnen.

Was kostet das Beautylines Wimpernserum?

In der Beautybranche werden Sie kaum ein wirklich hochwertiges Produkt finden, dass weniger kostet als mindestens 40-50 Euro. Das haben bereits die Tests der Branchenriesen RevitaLash Advanced Eyelash Conditioner, M2 Beauté Lashes: Eyelash Activating Serum und SA3 Magic Lashes gezeigt. Auch mit dem Beautylines Wimpernserum ist es nicht anders. Das Produkt hat einen stolzen Preis von 99 Euro für 6 ml. Jedoch schwankt dieser Betrag je nach Anbieter ein wenig.

Erfahrungen mit Beautylines Wimpernserum

Nicole, 29.08.2015 um 13:21 Uhr:
„Ich bin restlos überzeugt, dass das Beautylines Wimpernserum das beste Produkt für lange Wimpern ist, zumindest für mich ist es so! Probiert es selber und überzeugt euch selber, ich kann es klar empfehlen!
Eure Nicole“

Lemberg, 7. März 2016 um 14:35 Uhr:
„Meine Augenlider wurden nach einem halben Jahr braun. Nach weiteren 6 Monaten hat sich die Pigmentierung leider nicht verändert.“

Tinalein, 14.10.2015 um 21:33 Uhr:
„Hallölle, ich habe in meinem Blog das Beautylines Wimpernserum probiert und es ist sehr effektiv! Bereits nach 2 Wochen haben sich erste Veränderungen gezeigt!
Was ich jedoch wirklich negativ empfinde ist der hohe Preis. Ich probiere mir deshalb demnächst ein anderes aus… Leider kann ich mir das auf Dauer nicht leisten
Lg Tina“


Quelle Erfahrungsberichte: https://www.wimpern-ratgeber.de/test/beautylines-wimpernserum
Bildquellen: Vielen Dank an beautylines-shop.eu für die Bilder (© https://beautylines-shop.eu).

Diese Wimpernseren könnten dich ebenfalls interessieren:
RevitaLash Advanced Eyelash Conditioner
M2 Beauté Lashes: Eyelash Activating Serum
SA3 Magic Lashes
Aphro Celina Wimpernserum
RefectoCil: BeautyLash
Realash Wimpernserum
Miralash Wimpernserum
Schrofner Wimpernwunder
medipharma cosmetics Wimpern Booster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.